MacBook Pro

Wünscht ihr alle einen „guten Tag“!

***

Willkommen, „Phibi“!

18. Oktober 2008 um 17:20 Uhr

Ego & I

22

Gefällt mir! (0 Lesern auch schon.)

Loading ... Loading ...


22 Kommentare

Ja wie jetzt, ich dachte du magst keine Macs?

Naja, besser spät als nie.


Ist das noch das alte Modell oder schon das neue?

Und hi Phibi ;)


Nee, das neue hat schwarze Tasten und einen schwarzen Rahmen.

Dafür ist das alte wahrscheinlich ein bisschen günstiger geworden.


uuuuh* aaaaah* ooooh*
tuasch mer? ^^


Willkommen im Club. Schönes ding :D


In jedem Fall hat es noch Apfel statt CMD tasten, wie ich gerade sehe. also nicht zweitneuste, sondern drittneueste generation. :B


Ich dachte auch, ud magst die Dinger nich…!?


ich will auch einen… Na ja vielleicht verdiene ich irgendwann mal anständiges Gehalt. und ist sie auch schön lieb zzu dir?


Guten Tag Phibi.
Es grüßt Dich auch mein HAL, der kleine weiße.


Au ja feines Teil. Glückwunsch auch von mir!



hui – doch endlich da!!! :)

welcome phibi =)


Guten Abend Phibi… Winke Winke


Boah… mit der hinterlistigen Tat, hast du den KÄSEKIND Status auf ewig verspielt. :P



@ tux: du musst dich nur richtig informieren käsekind….dann siehst es nochma etwas anders :)


Ah… ich glaube es nicht. In meinem Blog noch polemische Kommentare über Macs verbreiten (ok schon länger her) und dann sowas! Ha! Unglaublich! ;-)

Herzlichen Glückwunsch! Ist ein hübsches Ding :-)


Guten Tag Phibi. Und warum bist Du so dunkel, wenn doch das griechische phoibos für „die Helle, die Leuchtende“ steht. :kls

Die Helle ist doch hier Jenny. :yes:


Guuuten Abend sagt mein weißes namenloses Äpfelchen zu deinem Phibi? Ist es männlich oder weiblich? Und wie kommt man auf so einen Namen? Wird er nicht eigentlich nur Phibi ausgesprochen und Phoebe geschrieben?


Fabi: Ja wie jetzt, ich dachte du magst keine Macs?

Yannick:

Wenn man Windows gewöhnt ist und auf einmal umsteigen muss, ist das anfangs wahrlich keine Freude. Allerdings habe ich mich daran gewöhnt.
Das Ding hier ist aus meiner Agentur, das mehr oder weniger herumstand. Deswegen ist es auch schon älter.
Wenn ich mir ein Computer/Notebook kaufen müsste, hätte ich mich für einen PC entscheiden. Da bei uns aber alles Apple-Zeug ist, hat es sich quasi angeboten.

Das: Ist das noch das alte Modell oder schon das neue?

Das ist das alte.

Fabi: Dafür ist das alte wahrscheinlich ein bisschen günstiger geworden.

Das neue Modell ist nur teurer. ;)

Lisa: tuasch mer? ^^

Nein. :P

bogus: Willkommen im Club. Schönes ding :D

Hehe. :)

bogus: In jedem Fall hat es noch Apfel statt CMD tasten, wie ich gerade sehe. also nicht zweitneuste, sondern drittneueste generation. :B

Richtig, das ist schon etwas älter. :)

Kathi: und ist sie auch schön lieb zzu dir?

Bis jetzt schön. :)

David: Es grüßt Dich auch mein HAL, der kleine weiße.

Daniel: Grüß Gott Phibi.

Grüß zurück. :)

David: Au ja feines Teil. Glückwunsch auch von mir!

Danke. :)

Saskia: hui – doch endlich da!!! :)

Ja! :freu

Helmüt: Guten Abend Phibi… Winke Winke

PANSY!

tux: Boah… mit der hinterlistigen Tat, hast du den KÄSEKIND Status auf ewig verspielt. :P

Sagst Du … Du hast die PPP verschlafen, Du hast den Status verspielt! -.-

Saskia: @ tux: du musst dich nur richtig informieren käsekind….dann siehst es nochma etwas anders :)

Das dazu noch. :kls

jeannie: Hi Phibi

Hallo Mama!

zuckerbäckerin: Ah… ich glaube es nicht. In meinem Blog noch polemische Kommentare über Macs verbreiten (ok schon länger her) und dann sowas! Ha! Unglaublich! ;-)

Echt, so richtig polemisch? Hui. oO

Marc: Guten Tag Phibi. Und warum bist Du so dunkel, wenn doch das griechische phoibos für „die Helle, die Leuchtende“ steht. :kls

Die Tastatur leuchtet doch. :mrgreen:

Julia: Und wie kommt man auf so einen Namen? Wird er nicht eigentlich nur Phibi ausgesprochen und Phoebe geschrieben?

Im Normalfall schon, ja. wusste ich gar nicht. :)
Ich glaube der Name tauchte irgendwann mal im Fernsehen auf, da fand ich den toll … Eigentlich wollte ich ja meine erste Tochter danach benennen, aber die habe ich ja noch nicht. :roll:


Ein MBP ist männlich.


[…] muss. Die Strahlen machen mich so hirntot, ich merk das nach jedem Arbeitstag. Ergo: Ich benutze Phibi eigentlich nur, wenn ich zu faul bin, auf meinem Stuhl vor dem Rechner zu sitzen, schließlich […]