ausbildung/Berufsschule: Meine (Ex-)Klassenkameraden stecken derzeit mitten in ihren Abschlussprüfungen – ich wünsche allen viel Erfolg, die Themen sind die Prüfung echt gefühlt mieser als die letzten. Außerdem wünsche ich den ganzen Mediengestalter-Bloggern wie Marcel und Michi gutes Gelingen – tschakka!
Und während alle anderen noch pauken, habe ich mein erstes halbes Jahr Berufserfahrung gesammelt und irgendwie fühlt sich das nicht großartig anders an. Ich dachte eigentlich, die regelmäßige Schulzeit würde mir fehlen – aber kein Stück. Willkommen im Leben.

Ärgernis: Ich ärgere mich gerade nicht, ich bin glücklich.

Blogosphäre: Ja, ich muss zugeben, hier hat sich doch einiges geändert. Während ich mich früher in meiner Internet-Umgebung sehr wohl gefühlt habe, kommt es mir immer mehr vor, als gehörte (privates) Geschreibsel nicht mehr wirklich dazu. Das scheint wohl out zu werden. Themen wie Mode, Fotografie, Musik und Medien boomen. Oder polarisierender Kram, wo man so manche Grundsatzdiskussionen beginnen könnte. Oder übertrieben auffallen.

Die Welt/Musik: Wir sind Gewinner des Eurovison Song Contests 2010. Das ist fantastisch. Ich kenne Lena Meyer-Landrut von Blogeinträgen, Facebook und Twitter. Nie gehört oder mal gesehen. Hype ging mir dennoch derbe aufn Sack. Von Nicole habe ich immerhin MP3s. Schande über mich. Da sie jetzt aber auch haushoch gewonnen hat, habe ich mir mal ihren Song „Satellite“ gegeben – und kann endlich mitreden. Sie scheint ziemlich schlagfertig zu sein. Das ist cool. Also Glückwunsch und so. Da will ich echt nicht so anti sein. (Hör den Song ja jetzt nicht tausend Mal im Radio – wenn bisher noch nicht, dann auch in Zukunft nicht.1)

Ego & I: Ich habe mich bei Facebook abgemeldet. Jetzt, nach einem knapp halben Jahr, ist damit auch mal gut – wie bei allen Social Communities, denen ich irgendwann mal beigetreten bin. Gründe gibt es genug. Unter anderem dieses ständige Abhängen in Facebook (macht man ganz automatisch wenn man mal Leerlauf hat), dieser Drang, ständig da aktiv zu sein und ständig alles kommentieren zu müssen … Profilierung … Schwanzvergleich. Ihr wisst. Ich möchte Kontakt zu meinen Leuten (und in Facebook habe ich es ja letztendlich auf Leute beschränkt, zu denen ich auch persönlichen Kontakt habe) generell mehr aufs Persönliche ausweiten und weniger im Internet abhängen. Ich bin ja so im Wandel. (Morgen werde ich Veganer und übermorgen setze ich mich an den Bahnhof und demonstriere gegen Stuttgart 21.)

Kurz & knackig: Meine Philips G7000 kam endlich an.

Station57: Diese Retro-Wochen werden immer schlimmer. Das aktuelle Layout ist einfach nur so was von zum Reintreten und hinterher Draufspucken, ganz furchtbar.

Wohnen: Ich bräuchte mal so eine kleine IKEA-Lampe. Oder einen Lampenschirm. Vielleicht auch beides.

Zitate: „Es ist schön, jemanden zu haben, der einem dabei hilft, sich selbst besser leiden zu können.“ (Six Feet Under)

Gedenktag des Tages: Weltnichtrauchertag.


  1. Drei Mal „nicht“. Wohoo.

***

Kategorischer Rückblick VII

31. Mai 2010 um 10:51 Uhr

Ego & I, Station57

17

Gefällt mir! (0 Lesern auch schon.)

Loading ... Loading ...


17 Kommentare

Finds dufte, dass du facebook gecancelt hast. Die meisten kommen von sowas ja nicht mehr los.

Ich finde Lena blöd. Und ändere mal das Theme bitte. Du kannst das als Mediengestalterin!


Überspringe doch das Vegane und gehe gleich zum Thema Stuttgart21:

http://www.trueten.de/categories/80-Stuttgart-21


Wenn du Veganer wirst kriegst von mir nen Abo beim Metzger um die Ecke!
Und ich hab dir gesagt: Ein Pappbecher von McDonalds tuts auch als Lampenschirm :D

Pänsy: Themen wie Mode, Fotografie, Musik und Medien boomen.

Ja das stimmt. Und mich umschließt es auch. Find ich selbst an meinen Blog irgendwie… irgendwie doof.


ich kann dir einen dieser ikea balongs-lampenschirme von mir vermachen. eine meiner birnen is eh kaputt und bis ich ausziehe werd ich die auch nich mehr austauschen… und was in meinem neuen zimemr is, weiß noch niemand :D

was fb angeht, werd ich es vermutlich in zukunft auch nur noch als kontaktesammlung nutzen und mich versuchen vom kommentieren und „gefällt mir“ scheiss zurück zu ziehen… und studivz wird demnächst auf alle fälle gekillt…

auf das wahre leben (im secound life ;) )


Ich hatte mit diesen „Gefällt mir“ und kommentieren im FB noch nie Probleme…


Danke schon mal, aber ich habe erst diesen Winter Abschlussprüfung ;) Und ja, ich hoffe, dass ich ein besseres Thema bekommen werde… bäh.


bogus: Ich finde Lena blöd. Und ändere mal das Theme bitte. Du kannst das als Mediengestalterin!

Jaha. Schon. Aber ich muss das jetzt durchziehen.

Daniel: Überspringe doch das Vegane und gehe gleich zum Thema Stuttgart21:

Montags spiel ich immer Billard. :liaf

Helmut: Wenn du Veganer wirst kriegst von mir nen Abo beim Metzger um die Ecke!

YEAH.

Helmut: Ja das stimmt. Und mich umschließt es auch. Find ich selbst an meinen Blog irgendwie… irgendwie doof.

Ist aber nicht immerzu Thema. Daher. Bist Du nicht ganz Mainstream, ha.

tux: ich kann dir einen dieser ikea balongs-lampenschirme von mir vermachen. eine meiner birnen is eh kaputt und bis ich ausziehe werd ich die auch nich mehr austauschen… und was in meinem neuen zimemr is, weiß noch niemand :D

Auf jedenfall. Ich nehm das.

tux: was fb angeht, werd ich es vermutlich in zukunft auch nur noch als kontaktesammlung nutzen und mich versuchen vom kommentieren und „gefällt mir“ scheiss zurück zu ziehen…

Helmut: Ich hatte mit diesen „Gefällt mir“ und kommentieren im FB noch nie Probleme…

Das verstehe ich nun auch nicht.


Michi: Danke schon mal, aber ich habe erst diesen Winter Abschlussprüfung ;)

Oh, wie peinlich. Nun ja, man kann nicht früh genug anfangen.


Ohje, mir würden jetzt ganz viele Kommentare einfallen zu allem möglichen, aber ich sage einfach nur: schöner Rückblick :-) Und Hut ab für die Facebook-Absage… ich oute mich als unheilbar süchtig. :no:


danke, ich freu mich schon auf die marktanalyse vom bier in der praktischen prüfung :liaf

jetzt kann ich dir in facebook gar keine herzen mehr schicken, die du hasst :P
außerdem hab ich die gruppe „gefühle sind arschlöcher“ gegründet -.- und ich muss immer an den schlauen typ denken, der „show me your genitals“ gesungen hat –> „feelings are gay“ :D lol.

das lied von lena vom eurovison song contest mag ich nich…pfui…^^ aber sie scheint ja ganz oke zu sein…wenigstens das :P

das geilste in der momentanen retrowoche find ich: „Heute: Deutsch-Abitur von 7.55 Uhr bis 12.55 Uhr.“ :D :D

uuuund…ich will auch mal bei dir „six feet under“ sehen :)
nächste woche? :D

<3


Wahhh! Ich hab den Weltnichtrauchertag verpasst. :sad: ICH!

Kann man den eigentlich feiern? Oder was macht man da so?


Bin gespannt auf die PhilipsDings-Review. Sieht vielversprechend aus.
Und, ähm, viel Glück fürs Deutsch-Abi. :D


Julia: Und Hut ab für die Facebook-Absage… ich oute mich als unheilbar süchtig. :no:

Auch Du kannst es schaffen.

Henning: Kann man den eigentlich feiern? Oder was macht man da so?

Im Keller Klub gibt es doch inzwischen eine Abtrennung extra für Raucher.
Und feiern? Ich feier das schon mein ganzes Leben lang. :liaf

stiller: Bin gespannt auf die PhilipsDings-Review. Sieht vielversprechend aus.

Ja, ich muss das mal angeschlossen bekommen. Ja. Hm, ja. Fernbedienung muss her.

stiller: Und, ähm, viel Glück fürs Deutsch-Abi. :D

Danke. Ich hab das Gefühl, es werden so 12 Punkte. Wei auch nicht warum.

@ Saskia: Besser Bier als Pralinen, wie bei mir. Ich konnte die Dinger letztendlich nicht mal mehr nur auf Bildern sehen.
Nächste Woche ist gebongt … mit MP und Joann und dem laufenden Meter. Und ich mach jetzt kein Herz. Zu gay!


Lampe? Jo, haben wir welche im ÜBerfluß – sammelt sich halt – wenn de brauchst einfach melden ;) (PS: is sicher auch eine von IKEA dabei :kls )


Egal – hauptsache Lampe! :)


Abgemeldet aus Facebook?! Das kenn ich doch von irgendwo her. Ich hab für die verschwendete Zeit auch schon eine ernsthafte Alternative gefunden: Ich mache so viel Musik wie noch nie. Vielleicht ist deine Karriere durch die zusätzliche Zeit doch noch gerettet


Abmelden von Facebook? Geht das? Ich dachte, man kann da seinen Account nur deaktivieren …