Archiv der Kategorie Bizarres/Komisches

vor langer Zeit, im Jahre 1999, reisten meine Familie und ich für drei Wochen nach Amerika, Ridgefield Park, in New Jersey. Dort wohnten wir vorübergehend bei meiner Tante und bei meinem Onkel.

Meine Tante hatte damals einen braunen, alten Toyota, der unglaublich laut war und recht dampfte, wenn er mal fuhr.
Immer wieder besuchten wir tolle Städte, Sehenswürdigkeiten und Fast Food Restaurants. An einem dieser Tage saßen mein Bruder, zwei meiner noch jüngeren Großcousins und ich also auf dem Rücksitz des oben beschriebenen Toyotas, tuckerten friedlich auf dem Highway nach einer Besichtigung irgendwo Richtung nach Hause, als plötzlich die Polizei hinter uns her fuhr, mit Blaulicht und Tatütata, und meiner Tante unmissverständlich klar machte, dass sie rechts ’ran fahren sollte.
Da meine Tante ein anständiger Bürger ist, leistete sie dem also Folge. Sie fuhr rechts ‚ran, und wartete bis der nette Polizist erschien, kurbelte das Fenster hinunter und fragte, was los sei.

Der nette Polizist sagte darauf erstmal gar nichts. Er betrachtete das Auto genau, während meine Tante immer wieder nach hakte. Er bat sie dann schließlich, das Auto untersuchen zu dürfen. Ein Wagen wie ihrer, ein brauner, alter Toyota, wurde als verdächtiges Auto gemeldet, das einem Verbrecher gehöre. Unmissverständlich machte er ihr klar:

„Sie sind ein potenzieller Verbrecher!“

Ich erinnere mich an das Gesicht meiner Tante, als sei es erst gestern gewesen, eine Mischung aus Frustration und Schock machte sich auf ihrem Gesicht breit. Sie begann dem Polizist klar zu machen, dass das gar nicht so sei, sehe sie aus wie eine Verbrecherin und dass sie außerdem „four hungry kids“ in ihrem Wagen habe, und dass das mehr als unhöflich sei.
Nach langem Trara und einer ausführlichen Wageninspektion ließ der Polizist uns also wieder fahren, meine Tante noch völlig außer sich.

Das war ein echtes Highlight für mich gewesen. Bei mir war sonst nie irgendein Verwandter oder Bekannter als potenzieller Verbrecher abgestempelt worden.

***

Sie sind ein potenzieller Verbrecher!

23. August 2006 um 15:18 Uhr

Bizarres/Komisches, Retrospektive

4

Gefällt mir! (0 Lesern auch schon.)

Loading ... Loading ...

ich frage mich, mit welchen Worten ich meine Gefühle beschreiben soll, jetzt, nachdem ich Tokio Hotel unter den Weekly Top Artists auf Platz 5 meiner last.fm-Liste gefunden habe…

***

Äußerst bedenklich?

22. August 2006 um 16:55 Uhr

Bizarres/Komisches

5

Gefällt mir! (0 Lesern auch schon.)

Loading ... Loading ...

Irgendwann heute, gegen Abend. Mein kleiner Bruder betritt das Zimmer.

Uwe: „Jenny, was muss ein Mensch im Leben machen?“
Jenny: „Hm, essen?“

Uwe geht zur Tür raus.

Jenny: „Uwe, warum fragst Du mich das? … Uwe.. ? … Gibt es Essen?“

… Und draußen höre ich nur das Geklapper von Essgeschirr…

er hat es tatsächlich geschafft, mir mit nur einer Frage eine Mitteilung zu übermitteln. Das finde ich beängstigend.

***

Gedankenübertragung

22. August 2006 um 03:06 Uhr

Bizarres/Komisches, Wortgefecht

4

Gefällt mir! (0 Lesern auch schon.)

Loading ... Loading ...

wenn ihr mit Euren Fehlermeldungen schon Muster bilden könnt, kann irgendwas einfach nicht stimmen…

…ich jedenfalls werde jetzt erstmal mein Abbild draufspielen, und hoffen, dass alles wieder gut wird.

***

Tipp meinerseits

21. August 2006 um 18:28 Uhr

Bizarres/Komisches, Blogroll

9

Gefällt mir! (0 Lesern auch schon.)

Loading ... Loading ...

uff. Ja, ich dachte vor einigen Minuten auch noch, dass ich jetzt alles fix und fertig hätte mit dem Übergang von dem Blog b2evolution zu Wordpress. Und das mit dem RSS importieren ist auch echt eine ganz nette Sache, aber bei mir scheint sie nicht ganz richtig funktionieren. Oder ich bin zu doof dafür.
Auf meinem Heimrechner auf dem localhost importiert er zwar die RSS-Datei, aber nicht alle Beiträge der Datei (und das wäre auch echt gut gewesen, dann hätte ich die Beiträge von der Datenbank hier auf meinem PC einfach auf meine Station57-Datenbank eingelesen), sondern nur einen kleinen Teil davon. Und hier online importiert er einfach gar nichts, weil ihm die RSS-Datei zu groß ist.

Schade ist auch, dass ich bis jetzt noch keine Möglichkeit gefunden habe, auch die Kommentare per RSS zu importieren.

Jetzt ist mein Geist erst mal verbraucht. Ich würde ja gerne erstmal schlafen, aber da ich erst um 16.30 Uhr aufgestanden bin, fühle ich keine große Müdigkeit…

***

Doofe Sache

19. August 2006 um 22:41 Uhr

Bizarres/Komisches, Blogroll, Station57

Kommentare deaktiviert

Gefällt mir! (0 Lesern auch schon.)

Loading ... Loading ...